Neue geplante Veranstaltung am 29.April 2010

Die Grünen aus Falkensee laden uns herzlich ein!

Am 29.April 2010 findet um 19:00 Uhr in der Aula der Oberschule Elstal eine Podiumsdiskussion, mit dem Investor des GuD-Kraftwerks, der Gemeindeverwaltung Wustermark und der Bürgerinitiative GEGEN das GuD-Kraftwerk statt.

Nun erhalten auch wir die Möglichkeit unsere Gesichtspunkte und unsere Gegenargumente, zum geplanten Kraftwerk in Wustermark, öffentlich zu vertreten und die Risiken für unsere Umwelt aufzuzeigen.

Herzlich eingeladen sind unser Mitglieder der Bürgerinitiative, alle Gemeindevertreter der betroffenen Gemeinde, alle Bürger, Befürworter, Interessierte, Wissende und Unwissenden, um in einer angeregten Diskussion, auch unseren Entscheidungsträgern der Gemeinden zu zeigen, was wir wollen und was nicht.

Eines wollen wir sicher nicht, dass man uns Bürger wie unmündige dumme Kinder behandelt, die hier sowieso nichts zu sagen haben. Denn eines ist gewiss, ein Gemeindevertreter soll das Sprachrohr seiner Wählerschaft sein und deren Interessen vertreten!

Wir freuen uns auf einen anregenden und interessanten Abend.  Eure Bürgerinitiative

Advertisements

Eine Antwort

  1. Als Gemeindevertreter der Gemeinde Wustermark kann ich alle Vermutungen zu den kommerziellen Gründen weshalb ein Großkraftwerk in Wustermark angesiedelt werden soll nur bejahen. Wenn es nicht weit verwerflicher ist, als es derzeit alle Vermutungen reichen.
    Ich für meine Person stehe vorbehaltlos (und zwar von Anfang an ) gegen eine Ansiedlung der GuD und werde alles in meiner Möglichkeit stehende gegen die Realisierung unternehmen.
    Mit dampffreie Grüßen
    Oliver Kreuels

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: